Martin emotinal bewegt: „Silber wichtiger als drei Goldene“

Trotz eines doppelten Kahnbeinbruchs Olympia-Silber geholt – Tony Martin präsentierte sich rechtzeitig zu seinem Saisonhöhepunkt in London in Gala-Form.

„Diese Silbermedaille ist für mich wichtiger als drei Goldenen. Nach den ganzen Rückschlagen in diesem Jahr bin ich über den zweiten Platz überglücklich“, teilte der 27-jährige Cottbuser sichtlich bewegt auf seiner Webseite mit. » Weiterlesen

Gold für Vos, Platz vier für Teutenberg in London

Die Niederländerin Marianne Vos hat Gold im Straßenrennen der Frauen bei den Olympischen Spielen in London gewonnen.

Nach 140 Kilometern konnte sich der die 26-Jährige im Sprint dreier Ausreißerinnen vor der britischen Lokalmatadorin Elizabeth Armitstead sowie der Russin Olga Zabelinskaya durchsetzen. » Weiterlesen

Vorschau 20. Etappe der 99. Tour de France (Rambouillet – Paris Champs-Élysées 120 km)

Der Abschlusstag der 99. Tour de France wird traditionell zu einem Schaulaufen der einzelnen Siegertrikots mit dem neuen Tour-Sieger Bradley Wiggins an der Spitze.

Das Gesamtklassement ist gemacht, die Wertungstrikots vergeben – mit der abschließenden Tour d’Honneur wird die Frankreich-Rundfahrt 2012 am Sonntag beschlossen. » Weiterlesen

Vorschau 19. Etappe der 99. Tour de France (Bonneval – Chartres 53,5km, EZF)

Einzelzeitfahren – auf der vorletzten Etappe naht die Entscheidung um den Gesamtsieg bei der 99. Tour de France.

Nach dem Ausscheiden von Tony Martin (Omega Pharma-Quick Step) und Fabian Cancellara (RadioShack-Nissan) gilt der Mann in Gelb, Bradley Wiggins (Sky), auch im entscheidenden Kampf gegen die Uhr als Topanwärter auf den Tagessieg. » Weiterlesen

Cavendish jubelt zum 22. Mal bei einer Tour de France

Weltmeister Mark Cavendish (Sky) hat auf der 18. Etappe seinen zweiten Tageserfolg bei der 99. Tour de France eingefahren.

Der 27 Jahre alte Brite konnte sich nach 222,5 von Blagnac nach Brive-la-Gaillarde im Sprint souverän vor dem australischen Vize-Weltmeister Matthew Goss (Orica-GreenEdge) und dem Slowaken Peter Sagan (Liquigas-Cannondale) durchsetzen. » Weiterlesen

Valverde siegt vor Froome und Wiggins

Alejandro Valverde (Movistar) hat sich den Sieg der letzten Pyrenäen-Etappe der 99. Tour de France gesichert.

Der 32 Jahre alte Spainier konnte sich nach 143,5 Kilometern von Bagnères-de-Luchon zur Bergankunft nach Peyragudes mit 18 Sekunden Vorsprung auf das britische Sky-Duo Christopher Froome und Bradley Wiggins durchsetzen. » Weiterlesen

Degenkolb und Moser jubeln in Krakau

John Degenkolb (Argos-Shimano) hat den Abschluss der 69. Polen-Rundfahrt gewonnen – den Gesamtsieg sicherte sich der Italiener Moreno Moser (Liquigas-Cannondale).

Der 23-jährige Geraer Degenkolb konnte sich nach 134 Kilometern mit Start und Ziel in Krakau im bei strömenden Regen im Massensprint vor dem Australier Mathew Hayman sowie dem zuvor zweimal erfolgreichen Briten Ben Swift (beide Sky) durchsetzen. » Weiterlesen

Ausreißer Fedrigo siegt zum zweiten Mal in Pau

Eine sechsköpfige Ausreißergruppe mit Tagessieger Pierrick Fedrigo (FDJ-Big Mat) an der Spitze hat den Sprintern auf der 15. Etappe der 99. Tour de France die Show gestohlen.

Der 33 Jahre alte Franzose konnte sich nach 158,5 Kilometern von Samatan nach Pau im Zwei-Mann-Sprint Zweiersprint gegen den US-Amerikaner Christian Vande Velde (Garmin-Sharp) durchsetzen. » Weiterlesen

Vorschau 15. Etappe der 99. Tour de France (Samatan – Pau 158,5km)

Vor dem zweiten Ruhetag der 99. Tour de France  auf der 15. Etappe  die Sprinter wieder auf den Plan treten – mit Geburtstagskind André Greipel voran.

Über 158,5 Kilometer von Samatan nach Pau führt der Tagesabschnitt und wartet mit einem leicht welligem Profil auf. Nach Abnahme der Sprintwertung bei Kilometer 101,5 warten drei mehr oder wenige kleinere Berwertungen auf die Fahrer. » Weiterlesen

1 12 13 14 15