Vorschau 17. Etappe der 99. Tour de France (Bagnères-de-Luchon – Peyragudes 143,5km)

Mit der 17. Etappe wird das Kapitel Berge bei der Tour de France abschlossen.

Doch der „nur“ 143,5 Kilometer lange Tagesabschnitt von Bagnères-de-Luchon zur Bergankunft in den Ski-Ort Peyragudes (1.605 Meter) hat es nochmal in sich.

Fünf Bergwertungen, darunter zwei Berge der 1. Kategorie und mit dem Port de Bales (1.755 Meter) ein Anstieg der Ehrenkategorie, warten beim finalen Pyrenäen-Abschnitt auf die Fahrer.

Höhenprofil Col de Menté (1.349m – 9,3 km á 9.1%):

Höhenprofil der letzten 60 Kilometer:

Grafiken: www.letour.fre / A.S.O

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.