Gleiches Podium wie zum Auftakt: Greipel vor Ewan und Sagan – Impey feiert Gesamtsieg

André Greipel (Lotto Soudal) bejubelt seinen Etappensieg in Adelaide - Foto: © Santos Tour Down Under / Regallo

Gleiches Spiel wie zu Beginn: André Greipel (Lotto Soudal) hat nach der Auftakt- auch die Schluss-Etappe der 20. Tour Down Under in Australien gewonnen.

Der 35 Jahre alte Rostockter konnte sich nach 90 Kilometern auf dem Rundkurs im Adelaide im Massensprint gegen den Australier Caleb Ewan (Mitchelton-Scott) und Weltmeister Peter Sagan aus dem deutschen Bora-hansgrohe-Rennstall durchsetzen. » Weiterlesen

Tour Down Under: Porte und Impey jubeln auf dem Willunga Hill

Richie Porte lässt sich für seinen Etappensieg auf dem Willunga Hill feiern - Foto: © Santos Tour Down Under / Regallo

Lokalmatador Richie Porte (BMC) hat die 5. Etappe und damit vorletzte der 20. Tour Down Under gewonnen – der Südafrikaner Daryl Impey (Mitchelton-Scott) übernahm das ockerfarbene Trikot des Gesamtführenden.

Porte konnte sich nach 151,5 Kilometern von McLaren Vale zur Bergankunft auf Willunga Hill mit einem Vorsprung von acht Sekunden auf Impey durchsetzen und seinen ersten Saisonerfolg einfahren. » Weiterlesen

Sagan trotzt der Hitze und sprintet mit perfektem Timing ins ockerfarbene Trikot

Endlich: Peter Sagan (Bora-hansgrohe) bejubelt seinen ersten Etappensieg bei der Tour Down Under - Foto: © BORA - hansgrohe / Bettiniphoto

Premiere im heißen Australien: Weltmeister Peter Sagan aus dem deutschen Bora-hansgrohe-Rennstall ist auf der 4. Etappe der 20. Tour Down Under zu seinem ersten Tageserfolg und zugleich ins Führungstrikot der WorldTour-Rundfahrt gesprintet.

Der 27 Jahre alte Slowake konnte sich nach 128,2 Kilometern Norwood nach Uraidla im Sprint einer 35-köpfigen Spitzengruppe gegen den Südafrikaner Daryl Impey (Mitchelton-Scott) und dem Spanier Luis León Sánchez (Astana) durchsetzen. » Weiterlesen

Abgeschlagener Greipel muss Gesamtführung abgeben, Ewan siegt in Stirling

Caleb Ewan (Mitchelton-Scott) bejubelt seinen Sieg auf der 2. Etappe der Tour Down Under 2018 - Foto: © Santos Tour Down Under / Regallo

Nach nur einem Tag ist Auftaktsieger André Greipel (Lotto Soudal) das Orange Trikot des Gesamtführenden bei der 20. Tour Down Under in Australien nach der 2. Etappe wieder los.

Den Tagessieg sicherte sich nach 148,6 Kilometern von Unley nach Stirling der australische Lokalmatador Caleb Ewan (Mitchelton-Scott) im Bergaufsprint einer knapp 50-köpfigen Spitzengruppe vor seinem südafrikanischen Teamkollegen und Anfahrer Daryl Impey und seinem Landsmann Jay McCarthy (Bora-hansgrohe) für sich. » Weiterlesen