UCI-Präsident Lappartient: 2020 kein WM-Mannschaftszeitfahren mehr

Ab 2020 Geschichte: Team-Zeitfahren bei der Straßen-WM (Hier Sieger Omega-Pharma-QuickStep 2013 in Florenz) - Foto: Christopher Jobb / www.christopherjobb.de

Neue Besen kehren schnell: Kurz nach seinem Amtsantritt hat der neue UCI-Präsident David Lappartient das baldige Ende der Mannschaftszeitfahren bei der Straßen-WM angekündigt.

„In Innsbruck 2018 und Yorkshire 2019 wird dieser Wettbewerb noch stattfinden. Aber 2020 wird das Mannschaftszeitfahren auch auf Wunsch der Teams abgeschafft“, sagte der 47 Jahre alte Franzose laut Direct Velo. » Weiterlesen

Marcel Kittel gewinnt auch Auftakt der 101. Tour de France

Marcel Kittel (Giant-Shiman)

Vorjahres-Coup wiederholt: Marcel Kittel (Giant-Shimano) hat den Auftakt der 101. Tour de France in der nordenglischen Grafschaft Yorkshire gewonnen und ist damit wie 2013 erster Träger des Gelben Trikots.

Der 26 Jahre alte Arnstädter konnte sich nach 190,5 Kilometern Leeds nach Harrogate im Massensprint gegen den Slowaken Peter Sagan (Cannondale) und den Litauer Ramunas Navardauskas (Garmin-Sharp) durchsetzen. » Weiterlesen