Startzeiten: Martin startet um 15:12 Uhr zur WM-Titelverteidigung

Zum dritten Mal Deutscher Meister im Zeitfahren: Tony Martin (Omega Pharma-Quick Step) - Foto: Christopher Jobb / www.christopherjobb.deUm 15:12 Uhr nimmt Tony Martin bei der Straßenrad-WM in Florenz die erneute Titelverteidigung als Zeitfahr-Weltmeister in Angriff.

Der 28 Jahre alte Cottbuser nimmt als letzter der 79 gemeldeten Fahrern den 57,9 Kilometer langen Kurs von Da Montecatini nach Florenz in Angriff. Eineinhalb Minuten vor dem Titelträger der vergangenen beiden Jahre rollt der viermalige Weltmeister Fabian Cancellara aus der Schweiz.

Weitere eineinhalb Minuten zuvor geht der britische Olympiasieger Bradley Wiggins auf den Kurs. Der Wittenberger Bert Grabsch, Titelträger des Jahres 2008, startet als zweiter BDR-Fahrer um 14.24 Uhr.

Die komplette Startliste finden sie hier.

Foto: Christopher Jobb / www.christopherjobb.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.