Slipstream heißt jetzt Team Garmin-Chipotle presented by H3O

Nach den Teams High Road und CSC hat innerhalb von wenigen Tagen ein weiteres Team einen neuen Sponsor präsentiert.

Das US-amerikanische Team Slipstream konnte einen neuen Hauptsponsor gewinnen und heißt ab sofort „Team Garmin-Chipotle presented by H3O“. Bereits bei der diesjährigen Tour de France, die am 5. Juli in Brest beginnt, geht das Team mit dem neuen Namen an den Start. Der Sponsoring-Vertrag gilt zunächst bis zur Saison 2010, mit einer Option auf Verlängerung.

Das Team hatte sich vor der Saison unter anderem mit den US-Amerikanern David Zabriskie, Tom Danielson und Christian Vendevelde, dem Schotten David Millar sowie dem Schweden Magnus Backstedt verstärkt. Ein strenger Anti-Dopingkurs gehört seitdem zur Philosophie der Mannschaft um Teammanager Jonathan Vaughters. Das Team wird auch an der am 5. Juli in Brest startenden 95. Tour de France an den Start gehen. #

Einen großen Erfolg feierte Slipstream bei dem diesjährigen Giro d’Italia, wo das Team das Mannschaftszeitfahren zum Auftakt gewann und mit Christian Vandevelde einen Tag den Träger des Rosa Trikots in seinen Reihen  hatte.

Erst vor wenigen Tagen hatte das dänische Team CSC mit der Saxo Bank sowie das Team High Road mit dem Bekleidungshersteller Columbia neue Sponsoren präsentiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.