Drei Deutsche unterstützen Bora-hansgrohe-Tour-Kapitäne Sagan und Majka

Bora-hansgrohe-Kapitäne für die 104. Tour de France: Peter Sagan (li.) und Rafal Majka

Mit den zwei Kapitänen Peter Sagan und Rafal Majka und ingesamt drei deutschen Fahrern geht der deutsche Bora-hansgrohe-Rennstall bei der 104. Tour de France (1. bis 23. Juli) beim Grand Départ in Düsseldorf an den Start.

So werden der Ravensburger Emanuel Buchmann bei seiner dritten Tour-Teilnahme, der Zschopauer Marcus Burghardt bei seiner neunten Frankreich-Rundfahrt sowie der Berliner Tour-Debütant Rüdiger Selig beim Auftakt-Zeitfahren in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt am 1. Juli von der Startrampe rollen.

„Wir gehen mit einer sehr starken Mannschaft in die Tour. Die Leistungen der letzten Wochen, lassen uns hoffen, dass wir unsere hochgesteckten Ziele auch bei der Tour erreichen können“, sagte  sagte Sportdirektor Enrico Poitschke. Komplettiert wird das neunköpfige Aufgebot von Sagans Bruder Juraj, den beiden Polen Maciej Bodnar, Rafal Majka, Pawel Poljanski sowie dem Australier Jay McCarthy.

„Haben einen guten Mix“

„Bei der Auswahl der Fahrer stand auch genau dieser Aspekt im Vordergrund, wir mussten eine Balance finden aus Helfern für Peter und Rafal. Ich denke, wir haben einen guten Mix aus Allroundern, schnellen Fahrern und Kletterern gefunden. Wir sind bereit, jetzt kann es endlich losgehen.“ Während Weltmeister Sagan für Tagessiege bei den Sprintentscheidungen und das Grüne Trikot mitfahren soll, ist der zweimalige Bergkönig Majka das Mann für die Gesamtwertung des Rennstalls aus dem oberbayerischen Raubling.

Das Bora-hansgrohe-Aufgebot für die 104. Tour de France: Peter Sagan, Juraj Sagan (beide Svk), Maciej Bodnar, Rafal Majka, Pawel Poljanski (alle Pol), Emanuel Buchmann, Marcus Burghardt, Rüdiger Selig (alle Ger), sowie Jay McCarthy (Aus)

Das finale Aufgebot von Bora-hansgrohe für die 104. Tour de France - Foto: Bora-hansgrohe

Foto Majka/Sagan: © BORA-hansgrohe / VeloImages

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.