Perfekt: Peter Sagan unterschreibt für drei Jahre bei Tinkoff-Saxo

Peter Sagan bei der Tour de FranceWechsel perfekt: Das Team Tinkoff-Saxo von Rennstall-Inhaber Oleg Tinkov hat sich ab der kommenden Saison die Dienste von Sprinter Peter Sagan gesichert.

Der 24 Jahre alte Slowake verlässt nach vier Jahren die italienische Canndonale-Mannschaft (vorher Liquigas) und wird die kommenden drei Jahre für das Team um den Spanier Alberto Contador fahren. Das teilte Tinkoff-Saxo am Freitag offiziell mit. „Peter Sagan ist ein großartiger Fahrer und es ist mir eine Ehre, ihn im Team zu haben. Ich denke, dass Tinkoff-Saxo das beste Team für ihn ist und ich bin mir absolut sicher, dass er mit uns viele Siege einfahren wird. Ich bin begeistert“, sagte der Tinkov.

Riis: „Er hat eine Siegermentalität“

„Peter ist ohne Zweifel einer der größten Talente im Radsport und einer der größten Namen überhaupt. Er hat eine Siegermentalität und zweifelsohne die Fähigkeiten, große Siege einzufahren“, kommentierte Team-Manager Bjarne Riis die Verpflichtung Sagans, der in diesem Jahr zum dritten Mal nacheinander das Grüne Trikot des Punktbesten bei der Tour de France gewann. Seinen vier Tour-Etappensiege konnte der Slowakische Meister in diesem Jahr jedoch keinen hinzufügen.

Foto: Laurent Brun / www.instants-cyclistes.fr / Lizenzbedingungen (CC BY-NC-SA 2.0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.