Velits-Brüder Seite an Seite bei der Tour

Martin Velits wird seinem Zwillingsbruder Peter bei der 99. Tour de France Gesellschaft leisten.

Der 27-jährige Slowake wird im Aufgebot des belgischen Omega Pharma-QuickStep-Renstalls den Belgier Stijn Vandenbergh ersetzen, der seinen Start aufgrund von Sitzproblemen absagen musste. Dies gab das Team der beiden deutschen Zeitfahr-Weltmeister und Tour-Starter Tony Martin und Bert Grabsch am Dienstag bekannt.

„Das ist sehr schade für Vandenbergh. Ich kann mir vorstellen, wie er sich jetzt fühlt. Deshalb werde ich alles für das Team und für ihn bei der Tour geben. Ich bin in einer guten Form und freue mich auf meine erste Tour de France“, kommentierte Martin Velits seinen ersten Start bei einer Frankreich-Rundfahrt.

Aufgebot Omega Pharma-Quick Step für die 99. Tour de France: Sylvain Chavanel (FRA), Kevin De Weert (BEL), Dries Devenyns (BEL), Bert Grabsch (GER), Levi Leipheimer (USA), Tony Martin (GER), Jerome Pineau (FRA), Martin Velits (SVK), Peter Velits (SVK)

Foto: © OPQS / Tim de Waele

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.