London 2012: BDR benennt vorläufigen Olympia-Kader

Drei Monate vor Beginn der Olympischen Sommerspiele in London (27. Juli bis 12. August) hat der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) seinen erweiterten 24-köpfigen Kader für die Straßenrennen benannt.

Die aus neun Fahrerinnen und fünfzehn Fahrern bestehende Vorauswahl gab der BDR am Freitag auf seiner Webseite bekannt. Mit dem Cottbuser Tony Martin sowie der Leipzigerin Judith Arndt bietet der BDR dabei die zwei amtierenden Weltmeister im Zeitfahren auf.

Bis Mitte Juni muss der BDR seinen endgültigen Kader für die Wettbewerbe in der britischen Hauptstadt benennen, über dessen Nominierung der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) am 4. Juli entscheiden wird. In den Straßenrennen wird der BDR mit der Maximalanzahl von jeweils vier Frauen und fünf Männern vertreten sein. Jeweils zwei werden zusätzlich das Einzelzeitfahren bestreiten.

BDR-Quartett inspiziert Strecke

Die Sprinter John Degenkolb (Agros-Shimano), Danilo Hondo (Lampre-ISD), André Greipel und dessen Anfahrer Marcel Sieberg (beide Lotto-Belisol) werden im Anschluss an den hessischen Radklassiker „Rund um den Finanzplatz Eschborn-Frankfurt“ direkt nach London fliegen, um am 2. Mai die Strecke des olympischen Straßenrennens zu besichtigen. „Von ihren Eindrücken erhoffe ich mir ein besseres Bild über die Verhältnisse in London machen zu können, was bei der endgültigen Nominierung sicherlich sehr hilfreich ist,“ wird BDR-Vizepräsident Udo Sprenger zitiert.

Straße Männer: Marcus Burghardt (BMC Racing), Gerald Ciolek (Omega Pharma-Quick Step), John Degenkolb (Argos-Shimano), Linus Gerdemann (Radioshack-Nissan), Bert Grabsch (Omega Pharma-Quick Step), André Greipel (Lotto-Belisol), Patrick Gretsch (Argos-Shimano), Danilo Hondo (Lampre-ISD), Marcel Kittel (Argos-Shimano), Andreas Klier (Garmin-Barracuda), Christian Knees (Sky), Paul Martens (Rabobank), Tony Martin (Omega Pharma-Quick Step), Marcel Sieberg (Lotto-Belisol), Fabian Wegmann (Garmin-Barracuda)

Straße Frauen: Judith Arndt (GreenEdge), Charlotte Becker (Specialized-Lululemon), Sarah Düster (Rabobank), Claudia Häussler (GreenEdge), Romy Kasper (Rusvelo), Hanka Kupfernagel (Rusvelo), Anna-Bianca Schnitzmeier (Nutrixxion), Ina-Yoko Teutenberg (Specialized-Lululemon), Trixi Worrack (Dissen/ Specialized-lululemon)

Foto & Lizenzbedingungen: Laurie Beylier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.