Paris-Nizza: Steegmans zum Zweiten – Pereiro steigt aus

Der Belgier Gert Steegmans hat auch die zweite Etappe der Fernfahrt Paris-Nizza gewonnen.

Der 27-jährige Vortagssieger aus dem Team Quick.Step setzte sich auf dem 201 Kilometer langen Teilstück von Nevers nach Belleville vor dem Gesamtführenden Thor Hushovd (Credit Agricole) aus Norwegen durch. Dritter auf der anspruchsvollen Etappe wurde der Franzose Sylvain Chavanel (Cofidis) vor dem Schweizer Michael Albasini (Liquigas). Die vier Fahrer hatten sich auf der letzten Abfahrt knapp 15 Kilometer vor dem Ziel absetzen können und den Vorsprung ins Ziel retten.

Bester Profi aus dem Team High Road wurde der Spanier Vicente Reynes auf dem zehnte Platz. Stefan Schumacher aus dem Team Gerolsteiner wurde 48.

In der Gesamtwertung führt weiterhin der Norweger Hushovd mit drei Sekunden vor Steegmans. Dritter ist mit einem Rückstand von 23 Sekunden der Franzose Jérôme Pineau (Bouygues Telecom) gefolgt vom Niederländer Karsten Kroon aus der dänischen CSC-Mannschaft.

Stefan Schumacher liegt mit 2:55 Minuten Rückstand auf Hushovd auf Platz 31, sein italienischer Teamkollege Davide Rebellin mit 44 Sekunden Rückstand Platz 18. Bester Milram-Profi ist der Niederländer Niki Terpstra (Team Milram) auf Platz zehn.

Zur zweiten Etappe gar nicht mehr angetreten ist der Tour de France-Sieger von 2006 Oscar Pereiro (Caisse d’Epargne). Der Spanier leidet an einer Bronchitis und beendete das Rennen.

Resultat 2. Etappe:

1. Gert Steegmans (Bel) Quick Step 5:29:47 Stunden (36.57 km/h)
2. Thor Hushovd (Nor) Crédit Agricole
3. Sylvain Chavanel (Fra) Cofidis
4. Michael Albasini (Swi) Liquigas
5. Philippe Gilbert (Bel) Française des Jeux
6. Matteo Tosatto (Ita) Quick Step
7. Mirco Lorenzetto (Ita) Lampre
8. Enrico Franzoi (Ita) Liquigas
9. Manuele Mori (Ita) Saunier Duval-Scott
10. Vicente Reynes (Spa) Team High Road

Gesamtwertung nach 2. Etappe:

1. Thor Hushovd (Nor) Crédit Agricole
2. Gert Steegmans (Bel) Quick.Step 0.03 zurück
3. Jérôme Pineau (Fra) Bouygues Telecom 0.23
4. Karsten Kroon (Ned) Team CSC

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.