Niederländer De Jongh gewinnt Kuurne-Brussel-Kuurne – Bettini ins Krankenhaus

Steven de Jongh hat die 61. Auflage des Halbklassikers Kuurne-Brussel-Kuurne gewonnen. Sein Teamkollege und Weltmeister Paolo Bettini musste bereits nach neun Kilometern ins Krankenhaus.

Nach etwas mehr als 4:27 Stunden Fahrzeit setzte sich der 34-jährige Niederländer gegen seinen Landsmann Sebastian Langeveld (Rabobank) und den Australier Matthew Goss (CSC) durch. Vierter wurde de Jonghs Teamkamerad Tom Boonen.

De Jongh und Langeveld hatten sich aus einer 25-köpfigen Spitzengruppe kurz vor dem Ziel abgesetzt. Bester Deutscher wurde Markus Eichler vom Team Milram auf Platz 33 mit einem Rückstand von 5:07 Minuten auf de Jongh.

Bettini ins Krankenhaus

Getrübt wurde der Quick.Step-Sieg etwas durch die Verletzung von Weltmeister Paolo Bettini nach einem Sturz nach bereit neun Kilometern. Bettini musste daraufhin ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Endergebnis Kuurne-Brussel-Kuurne 2008:

1 Steven De Jongh (Ned) Quick Step 4.27.03 (43,362 km/h)
2 Sebastian Langeveld (Ned) Rabobank
3 Matthew Goss (Aus) Team CSC
4 Tom Boonen (Bel) Quick Step
5 Enrico Franzoi (Ita) Liquigas
6 Borut Bozic (Slo) Cycle Collstrop
7 Bobbie Traksel (Ned) P3Transfer – Batavus
8 Karsten Kroon (Ned) Team CSC
9 Nicolas Jalabert (Fra) Agritubel
10 Frédéric Amorison (Bel) Landbouwkrediet-Tönissteiner
11 Maarten Wynants (Bel) Quick Step
12 Frédéric Guesdon (Fra) Française des Jeux
13 Christophe Mengin (Fra) Française des Jeux
14 Juan Antonio Flecha (Spa) Rabobank
15 Stijn Devolder (Bel) Quick Step
16 Matteo Tosatto (Ita) Quick Step
17 Frederik Willems (Bel) Liquigas
18 Manuel Quinziato (Ita) Liquigas
19 Gert Steegmans (Bel) Quick Step
20 Leif Hoste (Bel) Silence-Lotto
21 Jurgen Van de Walle (Bel) Quick Step
22 Jimmy Casper (Fra) Agritubel
23 Yoann Offredo (Fra) Française des Jeux
24 Steven Cozza (USA) Slipstream Chipotle – H30
25 Serge Pauwels (Bel) Topsport Vlaanderen
26 Martin Elmiger (Swi) Ag2r-La Mondiale
27 Roy Sentjens (Bel) Silence-Lotto
28 Martyn Maaskant (Ned) Slipstream Chipotle – H30
29 Anthony Ravard (Fra) Agritubel
30 Dries Devenyns (Bel) Silence-Lotto

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.