US-Erfolg in Südtirol: Van Garderen feiert ersten Grand-Tour-Sieg

Tejay Van Garderen (BMC) hat auf der 18. Etappe des 100. Giro d’Italia seinen ersten Tageserfolg bei einer großen Landesrundfahrt eingefahren.

Nach 137 Kilometern von Ortisei nach St. Urlich in Südtirol konnte sich der 28 Jahre alte US-Amerikaner im Sprint zweier Ausreißer gegen den Spanier Mikel Landa (Sky) durchsetzen. » Weiterlesen

Ausreißer Ackermann sprintet bei Katalonien-Rundfahrt in Schwarz-Weiß

Auf das Podium der Katalonien-Rundfahrt gesprintet: Pascal Ackermann (Bora-hansgrohe)Flucht endet in Weiß-Schwarz: Nach gerade einmal neun Renneinsätze im Trikot seines neuen Teams Bora-hansgrohe durfte sich Neo-Profi Pascal Ackermann auf dem Podium eines WorldTour-Rennens auszeichnen lassen.

Nach dem dritten Teilstück der 97. Katalonien-Rundfahrt konnte sich der 23-Jährige aus dem rheinland-pfälzischen Kandel bei der anschließenden Siegerehrung nach der Bergankunft in La Molina das Weiß-Schwarze Trikot des Punktbesten überstreifen. » Weiterlesen

BMC kämpft für Evans weiter bis Paris

Ausgerechnet auf der Königsetappe in den Alpen hat Titelverteidiger Cadel Evans (BMC Racing) wertvolle Zeit auf seinen großen Kontrahenten Bradley Wiggins (Sky) verloren.

Mit einem Rückstand von 1:26 Minuten auf den im Gelben Trikot fahrenden Briten erreichte der 35 Jahre alte Australier nach 148 Kilometern das Tagesziel der Bergankunft in La Toussuire. » Weiterlesen