Trotz Kittel- und Martin-Abgang: Quick Step-Floors will auch 2018 für viele Siege sorgen

2018 einziger Deutscher bei Quick-Step Floors: Maximilian Schachmann - Foto: Jim Fryer / BrakeThrough Media

Trotz der Abgänge von Topsprinter Marcel Kittel und Rundfahrt-Kapitän Daniel Martin blickt der belgische Quick-Step-Floors-Rennstall nach einem äußerst erfolgreichen Jahr 2017 optimistisch der Saison 2018 entgegen.

„Wir haben viele neue Fahrer, einige sehr junge. Dennoch blicken mit der gleichen Zuversicht und Aufregung auf die neue Saison“, sagte Teamchef Patrick Lefevere über das Aufgebot für das kommende Jahr. » Weiterlesen

Neuseeländer Bennett und Ausreißer Huffman jubeln in Pasadena

Kiwi-Sieg im Sonnenstaat: George Bennett (Lotto NL-Jumbo) hat die 12. Auflage der Tour of California gewonnen, bei derem Abschluss Evan Huffman dem drittklassigen Rally-Cycling-Rennstall den zweiten Etappensieg beschert.

Nach 125 Kilometern von Mountain High nach Pasadena konnte der 27 Jahre US-Amerikaner Huffman im Sprint einer fünfköpfigen Ausreißergruppe die finale 7. Etappe vor dem Spanier David López (Sky) und dem Franzosen Nicolas Edet (Cofidis) für sich entscheiden. » Weiterlesen

Enttäuschter Majka muss Gelb am Big Bear Lake ausziehen

Rafal Majka beim Einzelzeitfahren der Kalifornien-Rundfahrt 2017

Führungswechsel im Sonnenstaat: Rafal Majka aus dem deutschen Bora-hansgrohe-Team ist das Gelbe Trikot des Gesamtführenden der 12. Tour of California ausgerechnet vor der Schlussetappe der siebentägigen WorldTour-Rundfahrt durch den US-Bundestaat wieder los.

Der 27 Jahre alte Pole musste sich beim 24 Kilometer langen Einzelzeitfahren der 6. Etappe am Big Bear Lake bei einem Rückstand von 59 Sekunden auf den britischen Tagessieger Jonathan Dibben (Sky/28:27 Minuten) mit dem 22. Platz begnügen. » Weiterlesen

Talansky beendet zweijährige Cannondale-Durststrecke auf dem Mt. Baldy

Jubel auf dem Mt. Baldy: Andrew Talansky (Cannodale-Drapac) gewinnt die Königsetappe der Kalifornien-Rundfahrt 2017

Ende einer langen Durststrecke: Andrew Talansky hat die mehr als zwei Jahre anhaltende Erfolglosigkeit beendet und auf der Königsetappe der 12. Tour of California wieder für einen Sieg seines Cannondale-Drapac-Rennstalls gesorgt.

Der 28 Jahre US-Amerikaner konnte sich auf dem fünften Teilstück nach 125,5 Kilometern von Ontario zur Bergankunft auf den 1.964 Meter hohen Mount Baldy vor dem Polen Rafal Majka aus dem deutschen Bora-hansgrohe-Rennstall und dem Neuseeländer George Bennett (Lotto NL-Jumbo/+0:02) behaupten. » Weiterlesen

Nur Sagan schneller als Zabel in Morro Bay – Majak bleibt in Gelb in Kalifornien

Jubel über Etappensieg Nummer 16 in Kalifornien: Weltmeister Peter Sagan (Bora-hansgrohe) - Foto: © BORA-hansgrohe / VeloImages

Kein Vorbeikommen am kalifornischen Sonnenkönig: Weltmeister Peter Sagan (Bora-hansgrohe) ist auf der 3. Etappe der 12. Tour of California zu seinem insgesamt 16. Etappensieg der Rundfahrt durch den US-Bundesstaat gesprintet.

Nach 186,5 Kilometern von Pismo Beach nach Morro Bay verwies der 27 Jahre alte Slowake Rick Zabel (Katusha-Alpecin) aus Unna und den Italiener Simone Consonni (UAE Team Emirates) auf die Plätze zwei und drei. » Weiterlesen

Majka holt sich mit erstem Saisonsieg Gelb in Kalifornien

Jubel über den ersten Saisonsieg: Rafal Majka (re. / Bora-hansgrohe) siegt vor George Bennett (LottoNl-Jumbo) - Foto: © BORA-hansgrohe / VeloImages

Mit dem ersten Saisonsieg in Gelb: Rafal Majka aus dem deutschen Team Bora-hansgrohe hat die 2. Etappe der 12. Tour of California gewonnen und damit gleichzeitig das Gelbe Trikot des Gesamtführenden von Auftaktsieger Marcel Kittel (Quick-Step Floors) übernommen.

Majka konnte sich nach 143 Kilometern von Modesto nach San Jose zum Motorcycle County Park im Bergaufsprint einer vierköpfigen Spitzengruppe vor dem Neuseeländer George Bennett (Lotto NL-Jumbo) durchsetzen und somit seinen ersten Sieg im Bora-hansgrohe-Trikot feiern. » Weiterlesen