„Gibt keinen besseren Abschied“: Contador steigt nach der Vuelta vom Rad

Steigt nach der Vuelta 2017 vom Rad: Alberto Contador (Trek-Segafredo) - Foto: Christopher Jobb / www.christopherjobb.de

Karriereende in der Heimat: Der zweifache Tour-Sieger Alberto Contador (Trek-Segafredo) wird seine Laufbahn im Anschluss an die 72. Spanien-Rundfahrt (19. August bis 11. September 2017) beenden.

„Ich möchte über zwei Dinge informieren. Erstens werde ich die Vuelta ab dem 19. August fahren. Und zweitens wird es das letzte Rennen meiner Profikarriere sein“, teilte der 34 Jahre Spanier via Video über seinen Instagram-Account mit. » Weiterlesen