Degenkolb erfolgreich auf Mallorca und optimistisch für die Zukunft: „Geht bei Null los“

Möchte in dieser Saison bei den Klassikern wieder ganz vorne mitmischen: John Degenkolb (Trek-Segafredo) - Foto: Christopher Jobb / www.christopherjobb.de

Zwei Rennen, zwei Siege: Für John Degenkolb (Trek-Segafredo) hätte das Radsportjahr 2018 bei der Mallorca-Challenge nicht besser beginnen können – und dürfte nach den enttäuschenden beiden Jahren zuvor wie Balsam auf die gebeutelte Seele wirken.

Im radsportkompakt.de-Interview auf Palma spricht der in Oberursel bei Frankfurt lebende 29-Jährige darüber, wieso die Vergangenheit vergessen ist und wie er in dieser Saison mit frischer Kraft und neuem Elan wieder um große Siege mitsprinten möchte. » Weiterlesen

Suche beendet: Straßenradsport-DM 2018 findet in Einhausen statt

 Einhausens Bürgermeister Glanzner, Organisator Oleknavicius, BDR-Sportdirektor Patrick Moster, und Generalsekretär Martin Wolf (v.li.n.re.) - Foto: BDR

Südhessen ist 2018 Nabel der deutschen Radsport-Elite: Nach der gerade zu Ende gegangenen Cross-Meisterschaft in Bensheim werden im Sommer in Einhausen auch die Titelträger auf der Straße ermittelt.

Das teilte der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) zwei Tage nach den Querfeldein-Meisterschaften und Absagen anderer potentieller Austragungsorten offiziell mit. » Weiterlesen

Tony Martin sichert sich in Einhausen fünften Meistertitel im Zeitfahren

 Tony Martin bei der Belgien-Rundfahrt 2014Klarer Favoritensieg an der Bergstraße: Tony Martin (Etixx-Quick-Step) hat sich zum fünften Mal den Titel als deutscher Meister im Einzelzeitfahren gesichert.

Der 30 Jahre alte Cottbuser absolvierte den 45 Kilometer langen Kurs (3 Runden a 15 km) im südhessischen Einhausen in einer Zeit von 52:10 Minuten und war damit 2:10 Minuten schneller als der aus Buchholz bei Hamburg stammende Nikias Arndt (Giant-Alpecin). » Weiterlesen