81. Flèche Wallonne: Alaphilippe beendet Valverdes Serie an der Mur de Huy

Sieger des 81. Flèche Wallonne: Julian Alaphilippe (Quick-Ste Floors) - Foto: Christopher Jobb / www.christopherjobb.de

Phalanx gebrochen: Julian Alaphilippe (Quick-Step Floors) hat die Siegesserie von Alejandro Valverde (Movistar) beendet und die 81. Auflage des belgischen Ardennenklassikers Flèche Wallone gewonnen.

Der 25 Jahre alte Franzose Alaphilippe konnte sich nach 198,5 Kilometern von Seraing hinauf zu Mur von Huy mit vier Sekunden Vorsprung vor dem zwölf Jahre älteren Valverde behaupten. » Weiterlesen

Gilbert fällt für Flèche Wallonne, Lüttich-Bastogne-Lüttich und Giro aus

Philippe Gilbert (Quick-Step Floors) muss nach seinem Sieg beim 52. Amstel Gold Race seinen Traum vom zweiten Ardennen-Triple nach 2011 um ein Jahr verschieben.

Nach seinem vierten Erfolg beim niederländischen Ardennen-Klassiker am Ostersonntag wurde bei dem 34 Jahre alten Belgier ein Riss in der rechten Niere diagnostiziert. » Weiterlesen

Bereit für die Ardennen-Klassiker: Gilbert gewinnt 54. Pfeil von Brabant

Philippe Gilbert (BMC) beim 54. Brabantse Pijl

Mit dem Sieg des 54. Pfeil von Brabant (Belgien/UCI-Kat. 1.HC) hat sich Philippe Gilbert (BMC Racing) rechtzeitig vor den Ardennen-Klassikern zurückgemeldet.

Der 31 Jahre alte Belgier setzte sich am Mittwoch nach 203,1 Kilometern von Leuven nach Overijss im Sprint gegen den Australier Michael Matthews (Orica-GreenEdge) und den Franzosen Tony Gallopin (Lotto Belisol) und machte damit seinen zweiten Sieg bei dem belgischen Halbklassiker nach 2011 perfekt. » Weiterlesen