Cavendish jubelt zum 22. Mal bei einer Tour de France

Weltmeister Mark Cavendish (Sky) hat auf der 18. Etappe seinen zweiten Tageserfolg bei der 99. Tour de France eingefahren.

Der 27 Jahre alte Brite konnte sich nach 222,5 von Blagnac nach Brive-la-Gaillarde im Sprint souverän vor dem australischen Vize-Weltmeister Matthew Goss (Orica-GreenEdge) und dem Slowaken Peter Sagan (Liquigas-Cannondale) durchsetzen. » Weiterlesen

Valverde siegt vor Froome und Wiggins

Alejandro Valverde (Movistar) hat sich den Sieg der letzten Pyrenäen-Etappe der 99. Tour de France gesichert.

Der 32 Jahre alte Spainier konnte sich nach 143,5 Kilometern von Bagnères-de-Luchon zur Bergankunft nach Peyragudes mit 18 Sekunden Vorsprung auf das britische Sky-Duo Christopher Froome und Bradley Wiggins durchsetzen. » Weiterlesen

Vorschau 16. Etappe der 99. Tour de France (Pau – Bagnères-de-Luchon 197km)

Nach dem zweiten Ruhetag wird mit der 16. Etappe die heiße Phase der 99. Tour de France eingeleitet.

Auf der 197 Kilometer langen Königsetappe von Pau nach Bagnères-de-Luchon warten mit den Anstiegen Col d’Aubisque, Col du Tourmalet, Col d’Aspin und Col de Peyresourde gleich vier legendäre Pyrenäen-Pässe auf die verbliebenen 154 Fahrer. » Weiterlesen

Vorschau 15. Etappe der 99. Tour de France (Samatan – Pau 158,5km)

Vor dem zweiten Ruhetag der 99. Tour de France  auf der 15. Etappe  die Sprinter wieder auf den Plan treten – mit Geburtstagskind André Greipel voran.

Über 158,5 Kilometer von Samatan nach Pau führt der Tagesabschnitt und wartet mit einem leicht welligem Profil auf. Nach Abnahme der Sprintwertung bei Kilometer 101,5 warten drei mehr oder wenige kleinere Berwertungen auf die Fahrer. » Weiterlesen

Erster spanischer Tageserfolg: Sanchez siegt als Ausreißer in Foix

Luis Leon Sanchez (Rabobank) hat als Ausreißer die 14. Etappe bei der 99. Tour de France gewonnen.

Der 28 Jahre alte Spanier konnte sich nach 191 Kilometern von Limoux nach Foix als Solist durchsetzen. Den Sprint der Verfolger gewann 47 Sekunden später der Slowake Peter Sagan vor dem Franzosen Sandy Casar (FDJ-BigMat). » Weiterlesen

Vorschau 14. Etappe der 99. Tour de France (Limoux – Foix 191km)

Nach einer einigermaßen entspannten Fahrt entlang des Mittelmeeres wird es am Sonntag wieder Ernst für die Anwärter auf den Gesamtsieg – die Pyrenäen warten.

Ein Berg der 2. sowie zwei Anstiege der 1. Kategorie stellen sich den Fahrern auf den 191 Kilometern von Limoux nach Foix in den Weg. » Weiterlesen

Fotofinish in Le Cap d’Agde: Greipel siegt vor Sagan

André Greipel ist auf der 13. Etappe zu seinem dritten Tageserfolg bei der 99. Tour de France gesprintet.

Der 29 Jahre alte Rostocker konnte sich nach 217 Kilometern von Châteaux nach Le Cap d’Agde im Fotofinish gegen den bis dato ebenfalls dreimal erfolgreichen Slowaken Peter Sagan (Liquigas-Cannondale) durchsetzen. » Weiterlesen

Vorschau 13. Etappe der 99. Tour de France (Saint-Paul-Trois-Châteaux – Le Cap d’Agde 217km)

Zu Beginn der entscheidenden Woche bei der 99. Tour de France dürfen sich nach den harten Tagen in den Bergen die Sprinter wieder austoben.

Das 217 Kilometer lange 13. Teilstück führt die verbliebenen 164 Fahrer am fränzösischen Nationalfeiertag von Saint-Paul-Trois-Châteaux nach Le Cap d’Agde ans Mittelmeer. » Weiterlesen

Vorschau 12. Etappe der 99. Tour de France (Saint Jean de Maurienne – Annonay Davézieux 220km)

Nach den zwei knüppelharten Alpen-Teilstücken wartet am Freitag die längste Etappe dr 99. Tour de France auf die Fahrer.

Über 226 Kilometer bewegt sich das schon arg ausgedünnte Feld von Saint-Jean-de-Maurienne aus dem Hochgebirge in Richtung Annonay Davezieux. » Weiterlesen

„Fast vom Rad gekippt“: Voigt kämpft bis zum Umfallen

Fast hätte es geklappt mit seinem dritten Tour-de-France-Etappensieg seiner Karriere, doch letztlich musste Jens Voigt seinen Kollegen Thomas Voeckler und Michele Scarponi auf der 10. Etappe noch den Vortitt lassen.

Bis kurz vor dem Zielstrich hatte der 40 Jahre Mecklenburger vom luxemburgischen RadioShack-Nissan-Rennstall in aussichtreicher Position auf den Tagessieg des 194,5 Kilometer langen Teilstücks von Mâcon nach Bellegarde-sur-Valserine gelegen. » Weiterlesen

1 2 3 4