Team Volksbank startet bei Omloop Het Volk und beim GP di Lugano

Das österreichische Pro Continental Team Volksbank startet am Wochenende sowohl beim belgischen Halbklassiker Omloop Het Volk als auch beim GP Lugano in der Schweiz.

Beim 199 Kilometer langen Halbklassiker Het Volk (1. März, UCI-Kat. 1.HC) in Belgien werden mit André Korff, Daniel Musiol und René Weissinger drei Deutsche im Aufgebot der Volksbank-Truppe stehen. Ex-T-Mobile-Profi Korff wird die Mannschaft in Belgien anführen. » Weiterlesen

Klöden startet nicht bei der Mallorca Challenge

Andreas Klöden wird nicht wie ursprünglich geplant bei der Mallorca Challenge in die Radsportsaison 2008 einsteigen.

Nach Meldungen auf der Webseite des 32-jährigen Wahlschweizers, soll sich Klöden einen Infekt zugezogen haben und daher  seinen Saisonstart verschoben haben. Er wird erstmals bei der Algarve-Rundfahrt in Portugal (20.-24. Februar) an den Start gehen. Statt seines Starts bei der Mallorca Challenge will der zweimalige Zweite der Tour de France auf der Baleareninsel trainiern. » Weiterlesen

Mallorca Challenge: Spanischer Sieg durch Rojas bei der Trofeo Pollenca

José Joaquin Rojas (Caisse d`Epargne) hat die dritte „Etappe“ bei der Mallorca Challenge gewonnen.

Der Sprinter setzte sich im Massensprint eine großen Gruppe nach 168,4 Kilometer von Pollenca nach Port d’Alcúdia gegen den Italiener Giovanni Visconti (Quick.Step) und den Belgier Philippe Gilbert von der französischen Francaise des Jeux-Mannschaft durch. » Weiterlesen

UCI vergibt 15 Wildcards an Pro Continental-Teams

Der Weltradsportverband hat 15 Pro Continental-Teams mit dem Wildcard-Status ausgestattet. Dies teilte der Verband auf seiner Website am Montag mit.

Mit dem in dieser Saison von der UCI erstmals vergebenen Wildcard-Status erhalten die 15 Pro Continental-Teams die Möglichkeit, an Rennen der UCI Pro Tour teilzunehmen. Dafür müssen sie verschiedene Kriterien erfüllen: sportliche, finanzielle, organisatorische und ethische (Antidoping-Aktivitäten, Blutpass). » Weiterlesen

Mallorca Challenge: Graeme Brown sprintet von 2 auf 1 bei der Cala Millor

Graeme Brown hat die Trofeo Cala Millor auf Mallorca gewonnen und sich auch in der Gesamtwertung auf den ersten Platz geschoben.

Der 28-jährige Australier vom niederländischen Team Rabobank setzte sich nach 162,7 Kilometer von Cala Millor nach Son Servera im Massensprint vor dem Franzosen Denis Flahaut (Saunier Duval) und dem Belgier Gert Steegmans (Quick.Step) durch. Der Sieger des Vortages, der Belgier Philippe Gilbert aus der französischen Francaise de Jeux-Equipe, landete auf dem vierten Platz. » Weiterlesen

Team High Road startet bei der Tour of California erstmals in neuen Trikots

Neues Trikot vom Team High Road - Bild: www.amgentourofcalifornia.com

Das Team High Road startet bei der Kalifornien-Rundfahrt erstmals in neuen weißen Trikots.

Auf der Seite des Veranstalters ist bereits ein kleiner optischer Vorgeschmack zu sehen. Offiziell vorgestellt werden die neuen Hemden auf der Team-Präsentation am 15. Februar im Cubberly Theatre in Palo Alto. Auch bei Trainingsausfahrten des Teams in Kalifornien kommen die Trikots bereits zum Einsatz. » Weiterlesen

Tour de Langkawi – Südkoreaner gewinnt 3. Etappe

Der Koreaner Jae Won Lee hat die dritte Etappe der Tour de Langkawi in Malaysia gewonnen.

Der 21-jährige Lee aus der Seoul Cycling-Mannschaft setzte sich auf der 209,4 Kilometer langen und damit längsten Etappe der Rundfahrt vor Lokalmatador Anuar Manan (Letua Cycling Team) aus Malaysia und dem Chinesen Yn Don Xing (Trek Marco Polo) durch. Sechs Fahrer hatten sich abgesetzt und retteten einen Vorsprung von knapp einer Minute und zehn Sekunden ins Ziel. Lee konnte noch einen Vorsprung von 5 Sekunden auf Manan rausfahren. » Weiterlesen

Collstrop-Profi Borut Bozic gewinnt letzte Etappe – Trofimov die Gesamtwertung der Etoile de Bessèges

Der Russe Yury Trofimov hat die Rundfahrt Etoile de Bessèges durch Südfrankreich gewonnen. Die letzte Etappe sicherte sich der Slowene Borut Bozic.

Der Profi der schwedischen Cycle Collstrop-Equipe setzte sich vor dem Italiener Angelo Furlan (Crédit Agricole) und  dem Leipziger Steffen Radochla aus der österreichischen Elk-Haus-Mannschaft durch.

Die Führung der Gesamtwertung und damit den Gewinn der Rundfahrt konnte sich der 24-jährige Russe Yury Trofimov aus dem französischen Bouygues Telecom-Team sichern. » Weiterlesen

Belgier Gilbert siegt zum Auftakt auf Mallorca – Gerolsteiner Förster Dritter

Robert Förster (Team Gerolsteiner) - Foto: Team Gerolsteiner

Philippe Gilbert hat den Auftakt der Mallorca Challenge die Trofeo Mallorca gewonnen und konnte der Sprinter-Elite einen Streich spielen.

Der 26-jährige Belgier der französischen Francaise des Jeux-Mannschaft konnte sich kurz vor dem Ziel der 100 Kilometer langen Teil-Etappe der Rennserie absetzten und den Sprintern enteilen. Im Sprint der Verfolger sicherte sich der Austalier Graeme Brown aus der niederländischen Rabobank-Mannschaft Platz zwei vor Gerolsteiner-Profi Robert Förster. » Weiterlesen

Jeremy Hunt gewinnt 2.Etappe der Tour de Langkawi

Der Brite Jeremy Hunt von der französischen Credit Agricole-Mannschaft hat die zweite Etappe der Tour de Langkawi gewonnen.

Hunt setzte sich nach 159,2 Kilometern von  Butterworth nach Sitiawan im Sprint einer Spitzengruppe vor dem Italiener Matteo Priamo (CSF Group-Navigare) und dem Spanier Gustavo Cesar (Karpin Galicia) durch. Wieder konnten sich eine Gruppe 10 Kilometer vor dem Ziel entscheidend absetzen. Der 33-jährige Hunt bescherte seinem Team schon den dritten Saisonerfolg 2008. » Weiterlesen

1 356 357 358 359 360 361