Kittel folgt Martin von Quick-Step Floors zu Katusha-Alpecin

Fährt ab der Saison 2018 für das Team Katusha-Alpecin: Marcel Kittel (Quick-Step Floors) - Foto: Christopher Jobb / www.christopherjobb.

Trikottausch perfekt: Marcel Kittel verlässt nach zwei Jahre das belgische Team Quick-Step Floors und folgt Zeitfahr-Weltmeister Tony Martin zu Katusha-Alpecin.

Die Verpflichtung des 29 Jahre alten Kittels gab der mit einer Schweizer Lizenz fahrende Rennstall mit dem deutschen Hauptsponsor Alpecin am Mittwoch bekannt. » Weiterlesen

Zurück in die Heimat: Bergkönig Barguil von Sunweb zu Fortuneo-Oscaro

Wechselt von Sunweb zu Fortuneo-Oscaro: Warren Barguil - Foto: © Cor Vos / Team Sunweb

Der Tour-Bergkönig erliegt dem Lockruf der Heimat: Ein Jahr vor Vertragsende verlässt Warren Barguil das deutsche Team Sunweb und schließt sich dem französischen Zweitdivisionär Fortuneo-Oscaro an.

Die Verpflichtung des 25-jährigen Franzosen gab Fortuneo-Oscaro auf der Team-Webseite offiziell bekannt. „Ich komme zu einem Team mit bretonischer DNA. Es ist überflüssig zu erwähnen, dass dies viel für mich bedeutet“, sagte der aus der bretronischen Gemeinde Hennebont stammende Barguil. » Weiterlesen

Ciolek wechselt von MTN-Qhubeka zu Cult Energy-Stölting

Gerald Ciolek im Trikot von MTN-QhubekaGerald Ciolek verlässt nach drei Jahren die südafrikanische MTN-Qhubeka-Mannschaft und wird ab der kommenden Saison für den dänisch-deutschen Zweitdivisionär Cult Energy-Stölting Group fahren.

Der Rennstall gab am Donnerstag die Verpflichtung des 29 Jahre alten Pulheimers offiziell bekannt. Bei Cult Energy-Stölting tifft Ciolek, im Jahr 2013 Sieger des italienischen Frühjahrsklassikers Mailand-San Remo, auf seine beiden einstigen Milram-Teamkollegen Linus Gerdemann und Fabian Wegmann. » Weiterlesen

Zweijahresvertrag: Kittel-Wechsel zu Etixx – Quick-Step ist perfekt

Foto: Christopher Jobb / www.christopherjobb.deEs ist amtlich: Marcel Kittel (Giant-Alpecin) fährt ab der kommenden Saison für das belgische Team Etixx – Quick-Step und damit Seite an Seite mit Landsmann Tony Martin.

Der belgische Rennstall gab die Verpflichtung des 27 Jahre alten Thüringers am Montag offiziell bekannt. „Wir sind begeistert über die Ankunft von Marcel. Als Team werden wir unser Bestes geben, um ihn in Top-Form zu bringen“, meinte Teamchef Patrick Lefevere zur Verpflichtung des achtmaligen Tour-de-France-Etappensiegers. » Weiterlesen

Cavendish zu Dimension Data – Kittel zu Etixx – Quick-Step?

Marcel Kittel bei Rund um Köln 2015Bewegung auf dem Transfer-Karussell: Top-Sprinter Marcel Kittel steht scheinbar vor einem Wechsel von der deutschen Giant-Alpecin- zur belgischen Etixx-Quick-Step-Mannschaft.

Kurz vor Saisonende hat das Transfer-Karussell mächtig Fahrt aufgenommen. So wechselt Ex-Weltmeister Mark Cavendish von Etixx – Quick-Step zum südafrikanischen MTN-Qhubeka-Team, das in der nächsten Saison unter dem Namen Dimension Data firmiert. » Weiterlesen

Transfermarkt: Horner zu Airgas-Safeway, Steegmans zu Trek

Christopher Horner bei der Tour of California 2011Das Radsportjahr 2014 ist zu Ende, Teams und Fahrer haben bereits die Vorbereitung für die Saison 2015 aufgenommen – das Transferkarusell dreht sich noch weiter.

So hat kurz vor Jahresende Vuelta-Sieger Christopher Horner doch noch einen Arbeitgeber für die kommende Saison gefunden. Der 43 Jahre alte US-Amerikaner fährt künftig für das in seiner Heimat beheimatete Continental-Team Airgas-Safeway. » Weiterlesen

Team Bora verpflichtet nach Dominik Nerz auch Björn Thurau

Björn Thurau beim EinzelzeitfahrenDie ab der kommenden Saison unter dem Namen Team Bora firmierende NetApp-Endura-Mannschaft hat nach Dominik Nerz mit Björn Thurau einen weiteren deutschen Top-Fahrer unter Vertrag genommen.

Der 26 Jahre alte Frankfurter wechselt nach drei Jahren beim französischen Europcar-Rennstall zum deutschen Zweitdivisionär aus dem oberbayerischen Raubling. „Ich freue mich schon sehr, die nächsten beiden Jahre in einem Team mit deutschem Sponsor zu fahren“, sagte Thurau. » Weiterlesen

Perfekt: Peter Sagan unterschreibt für drei Jahre bei Tinkoff-Saxo

Peter Sagan bei der Tour de FranceWechsel perfekt: Das Team Tinkoff-Saxo von Rennstall-Inhaber Oleg Tinkov hat sich ab der kommenden Saison die Dienste von Sprinter Peter Sagan gesichert.

Der 24 Jahre alte Slowake verlässt nach vier Jahren die italienische Canndonale-Mannschaft (vorher Liquigas) und wird die kommenden drei Jahre für das Team um den Spanier Alberto Contador fahren. » Weiterlesen

Perfekt: Rogers von Sky zu Saxo-Tinkoff

Wechsel perfekt: Der dreimalige Zeitfahrwelmeister Michael Rogers wird in den kommenden zwei Jahren für das Team Saxo-Tinkoff fahren.

Der dänische WorldTour-Rennstall um Teamchef Bjarne Riis gab am Freitag die Verpflichtung des 32 Jahre alten Australiers, der aktuell noch beim britischen Team Sky unter Vertrag steht, bekannt. » Weiterlesen

1 2 3 12