Rad-Wetter

Radsport heute live im TV

Momentan Sendepause!

Letzte Beiträge

Kategorien

Archiv

.

Offiziell: Marcel Kittel verlässt Giant-Alpecin

Von cs-rsk | 2. Oktober 2015 |

Bookmark and Share

Marcel Kittel bei Rund um Köln 2015Nun ist es offiziell: Top-Sprinter Marcel Kittel wird das deutsche Team Giant-Alpecin zum Saisonende verlassen.

„Ich habe mich entschlossen, dass Team zu wechseln“, erklärte der 26 Jahre alte Arnstädter auf seiner Webseite. Hauptgrund für die Entscheidung sei vor allem, dass sich das Team „verändert und neu aufstellen will“ und den Fokus auf das Gesamtklassement bei großen Rundfahrten wie die Tour de France legen möchte.

„Für mich als Fahrer mit reinen Sprintqualitäten stellte sich die Frage, ob meinen Ambitionen noch genügend Raum gegeben werden kann. Letztlich sind wir bei der Definition unserer Ziele nicht mehr übereingekommen“, meinte Kittel weiter.

„Wohin mich mein Weg nun führt, werden ich und mein neues Team in Kürze bekannt geben“, erklärte der achtfache Tour-Etappensieger. Als neuen Arbeitgeber brachte die niederländische Tageszeitung Het Nieuwsblad vor wenigen Tagen das belgische Etixx-QuickStep-Team um Tony Martin ins Spiel.

Foto: Christopher Jobb / www.christopherjobb.de

Kategorien: Profizirkus | Keine Kommentare »

Kommentar


« | Home | »